Der Halbautomat Montefeltro Kaliber 20, in vollschwarzer Version mit eloxiertem Gehäuse, hebt sich durch Zuverlässigkeit, Leichtigkeit und ballistische Leistung hervor. Schnittige, saubere Linie und das ergonomische Design sorgen für ausgeglichenes und komfortables Anlegen.

Technisches Datenblatt

KALIBER

20

KAMMER

76 mm Magnum

LÄUFE UND CHOKES

Kammer 70; CB – Fest eingebauter Choke 65 cm ***Kammer 76 magnum; CB – Austauschbarer Choke 61/65/70 cm */**/***/****/ Zyl.

GEHÄUSE-FINISH

Aus glänzend schwarz eloxiertem Ergal

SCHAFT UND VORDERSCHAFT

Aus Walnussholz mit Rändelung mit feinen Höckern

SCHAFTLÄNGE VOM ABZUG/SCHRÄNKUNG

360 ± 2 mm Schränkung: variabel nach Re und Li

MAGAZINE

Ohne Magazinreduzierstück für 3 Schüsse 20/76 mm, 4 Schüsse 20/70 mm; Magazinreduzierstück für 2 Schüsse

GEWICHT

Ungefähr 2.750 g mit 65 cm Lauf

VERPACKUNG

Koffer aus Technopolymer, Set zur Änderung der Schaftsenkung und -schränkung; Set mit Chokes und Schlüssel, Schaftverstellung mit Schnelllösevorrichtung, Ben oil, Bedienungs- und Wartungsanleitung

Steel Shot

Jeder mit dem Markenzeichen der Lilie gravierte Lauf wird auf einem nationalen Prüfstand für die Bestückung mit Stahlschrot getestet. Die eigens mit verlängerten Übergangskonen Crio Steel Shot gestalteten Chokes garantieren eine maximale ballistische Leistung und Widerstandsfähigkeit gegenüber der verwendeten Stahlmunition.

Inertia Driven System

Der strenge Entwicklungscharakter, die schlichte Bauweise, leichte Instandhaltung und mechanische Präzision garantieren eine maximale Strapazierfähigkeit und herausragende Zuverlässigkeit. Die Genialität des Benelli-Systems liegt im strengen Entwicklungscharakter, der schlichten Bauweise und der leichten Instandhaltung begründet. Schnelle und komplexe Bewegungsfunktionen garantieren im Verbund mit der mechanischen Präzision und baulichen Präzision einen unveränderten und stets perfekten Funktionszyklus, maximale Strapazierfähigkeit und eine herausragende Zuverlässigkeit.