M2 Cerakote Tungsten Black

1caaeeb6b46b845070b81b70d952b0f3.png

Das M2 Cerakote Tungsten Black ist das Ergebnis der Zuverlässigkeit des historischen M2, eines Gewehrs, das für Robustheit und Unaufhaltsamkeit steht. Die Farbgebung verleiht der Waffe Charakter, in die viele Benelli-Technologien integriert sind, wie z.B. das ComforTech-System zur Verringerung des Rückstoßes und der damit verbundenen Erkennung von Folgeschüssen sowie der Gelrevolver für mehr Bedienkomfort. Eine vielseitige und absolut zuverlässige Schrotflinte, geeignet für verschiedene Anwendungen von der Jagd bis zum Schießen.

Technisches Datenblatt

KALIBER

12

KAMMER

76 mm Magnum

LÄUFE UND CHOKES

CB - Auswechselbarer Drossel - 70 cm Knurled */**/***/****/cil.

SCHAFT UND VORDERSCHAFT

Schwarzes Technopolymer

SCHAFTLÄNGE VOM ABZUG/SCHRÄNKUNG

365 mm

MAGAZINE

2-Schuss-Magazinrohr (ohne Begrenzer: 3 Schuss 12/70 mm und 12/76 mm)

GEWICHT

3200 g.

VERPACKUNG

Bord-Kartonbox: Fall- und Wurfwechselset, Riemenbügel-Kit, Ben-Öl, Handbuch, Ersatzteilliste, Garantie

a0243b153fbbf181741d159021f3d550.jpeg

Inertia Driven System

Der strenge Entwicklungscharakter, die schlichte Bauweise, leichte Instandhaltung und mechanische Präzision garantieren eine maximale Strapazierfähigkeit und herausragende Zuverlässigkeit. Die Genialität des Benelli-Systems liegt im strengen Entwicklungscharakter, der schlichten Bauweise und der leichten Instandhaltung begründet. Schnelle und komplexe Bewegungsfunktionen garantieren im Verbund mit der mechanischen Präzision und baulichen Präzision einen unveränderten und stets perfekten Funktionszyklus, maximale Strapazierfähigkeit und eine herausragende Zuverlässigkeit.

COMFORTECH.jpg

Comfortech

Das Comfortech System, das erste und einzige Patent weltweit, das die Schießregeln verändert. Das integrierte System besteht aus Schaft, Schaftkappe und Schaftnase, die eine hohe Verzerrfähigkeit haben und einen Teil der beim Schuss entstehenden Rückstoßenergie auffangen. Das Patent ist derzeit in der Lage, eine bessere Schießleistung hinsichtlich der Rückstoßverringerung, des Hochgehens des Laufs sowie der Fluchtung und Erfassung des Ziels beim nachfolgenden Schuss zu garantieren. Präzise und perfekte Schüsse lassen sich auch leichter ausführen.

81f60d4fd2b5543730fcd0d35cd27720.jpeg

Crio System

Bei den kryogenen Technologien ist allem voran an den Lauf zu denken. Die durch die Abriebwärme und den Druck bedingten Erweiterungen halten sich hier im Rahmen. Dies verleiht dem Lauf die Möglichkeit, im Moment des Schusses gleichmäßig zu vibrieren und sich zu erweitern. Die mit dem kryogenen Lauf erzielte Schrotgarbe ist größer, gleichmäßiger und einheitlicher und hat einen Mittelpunkt, der sich mit wachsender Schusszahl nicht verschiebt, was der Schussgenauigkeit zugute kommt. Die kryogene Behandlung wirkt sich aber auch positiv auf die Nutzdauer des Laufs aus, der verschleißfester und widerstandsfähiger gegenüber Verbrennungsrückständen ist. Benelli hat als erstes Unternehmen die kryogene Behandlung im industriellen Maßstab auf den Lauf und Choke von leichten Waffen angewandt, um so die ballistische Leistung zu steigern.

929ba3be390c736b44845e22a6af86ed.jpeg

Air Touch

AirTouch ist eine serienmäßig für alle Griffe und Vorderschäfte ComforTech der Inertial-Flinten und Karabiner Argo E Benelli erhältliche Fischhaut. Dank der Aerodynamik der kleinen Kugeln garantiert sie einen besseren Griff und ermöglicht ein schnelles Anlegen und somit eine festeres, effizienteres und bequemeres Greifen. Die AirTouch Fischhaut gewährleistet eine natürliche Belüftung der Hand und einen besseren Griff.